Der jr09


Der jr09

 

Typ:
Monoposto mit freistehenden Rädern konzipiert für die Formula SAE
Fahrzeugmasse: 177 kg
Radstand: 1650 mm
Spurweite: 1206 mm / 1140 mm (V/H)
Antriebsart: Heckantrieb
Kraftübertragung: Kette
Kupplung: hydraulisch aktuiert
Achsdifferential: DREXLER Lamellenselbstsperrdifferential
Motor: ROTAX 450ccm Einzylinder-Kompressor
Max Drehzahl: 10.500 rpm
Max Leistung: 87 PS
Max Drehmoment: 78 Nm
Aufladungsart: Kompressoraufladung mittels Rootsgebläse, Resonanzaufladung und Ladeluftkühlung
Airrestriktor: 19 mm Durchmesser, nach Drosselklappe angeordnet (Reglement Formula SAE)
Getriebe: sequentielles 4-Gang Motorradgetriebe, elektropneumatische Betätigung mittels Schaltwippen am Lenkrad
Chassis: Front-Monocoque Heck- Stahlrohr/Karbon – Hybridkonstruktion
Crashbox: Carbon
Fahrwerk: doppelte ungleichlange Karbon-Dreiecksquerlenker, vorne und hinten Pullrod – betätigte SACHS Feder-Dämpfer Einheiten aus der Fomel 3
Felgen: Einteilige Karbonfelge (Prepreg handlaminiert) 6×13 Zoll
Reifen: Avon 6.2×13 Zoll